Impressum & Rechtliches

Angaben gem. § 5 TMG 

Betreiber und Kontakt:
Thomas Breitkopf, 81476 München

Mobil: 0151 547 11 830

E-Mail-Adresse: holzwerkstattblog@web.de

Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RstV: Thomas Breitkopf

Haftungsausschluss
Ich übernehme keinerlei Haftung für die auf diesen Seiten gezeigten Inhalte. Das hier Dargestellte ist lediglich meine Meinung /  Ansicht. Insbesondere der Umgang mit Maschinen & Werkzeug obliegt jedem selbst. Es sind immer deren Bedienungsanweisungen maßgeblich.
 
Für Verweise („Links“) auf externe Seiten kann ich nicht haftbar gemacht werden.
Urheberrecht
Das auf dieser Seite Gezeigte unterliegt dem Urheberrecht. Die Rechte liegen bei mir. Jegliche Verwendung setzt die vorherige Zustimmung durch mich voraus.
Werbung
Auf dieser Seite werden Produkte gezeigt. Diese brauche ich, um arbeiten zu können. Wenn Sie das nicht möchten, verlassen Sie bitte diese Seite. Anderenfalls erklären Sie sich durch die weitere Nutzung damit einverstanden, dass ich sowohl Produkte als auch deren Namen nenne. Es bleibt Ihnen überlassen, ob & welchen Einfluss dies auf Ihr Verhalten ausübt.
Nichts desto trotz,  betreibe ich keine Werbung auf dieser Seite. Ich erhalte von keinem der Hersteller der auf dieser Seite gezeigten Produkte ein Entgelt dafür. Wenn ich etwas nutze, dann deshalb, weil ich es ausprobieren möchte oder – wie meistens – davon überzeugt bin. Ich gebe aber keine Kaufempfehlung ab!
Ich habe mich daher dazu entschlossen, nicht in jedem Beitrag darauf hinzuweisen, dass dies Werbung ist, nur um zu verhindern, dass „jemand“ auf den Gedanken kommen könnte, dass das, was ich hier tue Werbung ist und ich deshalb darauf hinweisen müsste.
Anfragen iSv „wollen Sie einen Betrag für die Seite x schreiben und dafür y erhalten?“ 
Ich möchte das nicht. Ich habe es noch nie. Und ich werde die zig eMails künftig auch ungelesen löschen. Ich denke, Sie verstehen das. Zumal einige „dieser“ Leute offenbar ihre eigenen eMails nicht lesen (= meine bisherigen Antworten) – und mir völlig schmerzfrei genau die gleiche eMail Anfrage 5 mal schicken.
… noch ein Wort zum fairen Umgang miteinander
Ich betreibe diese Seite – ausschließlich – aus „Liebhaberei“. Ich verdiene damit keinen einzigen Euro. Mir wird kein Werkzeug gestellt. Ich kaufe mir jedes hier verwendete Werkzeug selbst.
Zum fairen Umgang & guten Stil gehört in meinen Augen, dass – sollte doch einmal etwas nicht den aktuellsten Regularien entsprechen – mir wenigstens die Chance gegeben wird, zu reagieren. Ohne z. B. eine vorherige eMail/Anruf empfinde ich als – mindestens – schlechten Stil und keine Art & Weise, wie wir heutzutage miteinander umgehen sollten.
Auch eine Kanzlei, die mit einem solchen Geschäftsmodell ihren Lebensunterhalt verdient hat Anstand & Würde – zeigen Sie es!
Advertisements

Mein Weg als Hobbyschreiner