Streichmaß

Das Streichmaß. Ein Werkzeug, das wohl jeder von uns in der Werkstatt hat. Ich habe auch eines. Nein. Mehrere. So richtig sagt mir jedoch keines zu. Dinge, die mich stören sind

  • es rollt von der Hobelbank
  • der Anschlag verstellt sich
  • das Einstellen ist umständlich
  • ich möchte auch mal mit Bleistift anzeichnen

Und so habe ich mir ein paar Gedanken gemacht, in der Restekiste gewühlt. Damit ich später auch verschiedene Maße eingestellt sein lassen kann und dann die verschiedenen Streichmaße unterscheiden kann, habe ich mich für verschiedene Holzsorten entschieden. Eine – besonders lange – Version ist auch dabei, wenn man doch mal ein so großes Maß anzeichnen möchte.

Die Bilder sind bei den Projekten 2018 unter „Streichmaß“ hinterlegt.

Ich wünsche Euch ein erholsames Wochenende.

Herzliche Grüße

Tom

Warnhinweis

In diesem Beitrag werden Produkte, deren Namen und deren Anwendung gezeigt. Dies kann man unter den Begriff „Werbung“ subsumieren. Wenn Sie dies nicht möchten bitte ich Sie, diese Seite zu verlassen. Durch die weitere Nutzung erklären Sie sich hiermit einverstanden.

Advertisements